Bakterien im Griff mit der Photodynamischen Therapie.

Völlig Schmerzfrei, sicher und ohne Nebenwirkungen!


Lichtaktivierte Desinfektion bei

  •  Zahnfleischentzündungen und Parodontose
  • Wurzelkanalbehandlungen
  • Kariesbehandlungen
  • Implantatbehandlungen

Keine Antibiotikeinnahme erforderlich durch das Foto-San-Verfahren.

Ein blauer flüssiger Fotoaktivator, der ungiftig ist, wird auf das Zahnfleisch aufgetragen. Bakterien nehmen den Farbstoff auf. Intensives rotes Licht aktiviert die Farbstoffmoleküle, die dann Sauerstoff aus der Umgebung aufspalten. Diese Sauerstoff-Radikale töten 99 % der Bakterien sofort ab und zerstören den Biofilm. Die Behandlung ist absolut schmerzfrei, minimalinvasiv und ungefährlich. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Die Anwendung ist besonders bei Wurzelkanalbehandlungen und Zahnfleischtherapie sinnvoll. Sprechen Sie uns an!